Egeskov ist ein etwas individueller Spot. Östlich gelegen von Marina Egernsund ist die Zufahrt nur über eine Privatstraße möglich und endet an nur zwei Parkplätzen, die an windigen Tagen natürlich flugs belegt sind. Dann bleibt nichts übrig, als entweder an einen anderen Spot weiterzufahren oder oben auf dem Hügel an der Zufahrtsstraße Rødegade zu parken. Bitte nehmt Rücksicht auf die Anwohner und stellt Euch nicht so hin, daß es irgend einen Konflikt geben könnte. Wir sind dort Gäste und sollten uns auch so benehmen.

Wenn das geklärt ist, geht es zu Fuß die Straße entlang und hinunter zur Bucht. Einstieg ist ein kleines Stück Steinstrand kurz vor den ersten Sommerhäusern und gleich hinter den zwei Parkplätzen. Auch hier bitte rücksichtsvoll sein, wenn dort Anwohner, Besucher, Strandbenutzer sind.

Der Strand weist nach Süden, man blickt Richtung Holnis-Spitze. Nach rechts erstreckt sich ein steinebefestiges Ufer, nach links breitet sich die Kitesurf-Bucht aus, die in weiten Teilen stehtief ist. Südlich vom Einstieg seht Ihr Stellnetze, zu denen wir weiträumig Abstand halten. Auch entlang der Bucht sollten wir Abstand zum Ufer halten – ist so eine Form von Küstenschutz.

Der Spot funktioniert bei Windrichtungen ab West (Wind von rechts) über SW und Süd (platt auflandig), bei dem man sich eher fern vom rechts gelegenen Steinufer halten sollte und zu Fuß oder kreuzend Höhe gewinnt und tendenziell sich eher nach Osten in die Bucht bewegt.

Starten und Anlanden sollte gekonnt werden, es steht ein Baum am Startplatz, von dem es sich fernzuhalten gilt.

Sollte es in irgendeiner gearteten Form Komplikationen mit Anwohnern geben, verhalten wir uns friedfertig und deeskalierend. Einige Kitesurfer wissen, wovon wir hier schreiben. Wir wollen alle ein gutes Miteinander und Kitesurfer gelten als ein friedfertiges Völkchen.


 

BEGRÆNSNINGER OG FORBUD MOD BRÆTSEJLADS I DANMARK

Seht Euch bitte die Regulierungen und Einschränkungen bzw. erlaubten Bereiche in Dänemark für uns Kitesurfer an! Information dazu haben wir hier zusammengefaßt:

BEGRÆNSNINGER OG FORBUD MOD BRÆTSEJLADS I DANMARK

Anfahrt und Spot

Der Meteoblue-Regenspotter (Kreisegrafik) zeigt die potenzielle Regenverteilung um den Spot herum im Umkreis von 15km. Mehr Wind und Wetter von Meteoblue findet Ihr direkt dort auf den Webseiten.
meteoblue

 

WIND- UND WETTERVORHERSAGEN FÜR FÖRDE UND KITER

Woher kommt der Wind? Wie stark wird er werden? Wie lange hält er an? Wie wird das Wetter? – Diese essentiellen Fragen in unserem Sport werden hier bei den Fördekitern bei jedem Wind und Wetter beantwortet und noch viel mehr!

HIER GEHT ES ZU DEN FÖRDEKITER-VORHERSAGEN

Der Spot im Blick der Fördekiter-Photographers